Shades of Dates Header

Tinder Story – Eine Traumfrau

Tinder-Story

Ivana ist 26 und arbeitet als Steuerberaterin für eine große Firma. Sie hat einen super Body und eine wunderschöne Ausstrahlung. Wir trafen uns spontan bei mir zu Hause auf ein paar Gläschen Wein. Schon kurz nachdem sie in die Wohnung kam, machte sie relativ schnell klar, dass das kein Sexdate wird. Dazu wäre es von meiner Seite sowieso gar nicht gekommen, denn sie war eine wirklich interessante Person.

Wie für ein Tinder Date typisch, haben wir zunächst brav den Small Talk abgearbeitet. Dieser entwickelte sich mit der Zeit aber zu einer ernsthaften und wirklich guten Unterhaltung. Wir kamen auf immer neue Themen, waren auf einer Wellenlänge und das Gespräch war keinen Augenblick langweilig.

Als wir dann aber auf das Thema und die Gründe des Singledaseins kamen, änderte sich mein Bild von Ivana schlagartig. Sie erzählte, dass sie bis vor kurzem noch verlobt war, sich aber von ihrem Verlobten getrennt habe, da er sie betrogen hatte. Das ist an sich jetzt nichts außergewöhnliches und kommt schon einmal vor, aber als ich dann die Details erfuhr konnte ich nicht nachvollziehen,warum ein Mann sie betrügen wollen würde. Denn im Prinzip hätte man(n) es mit einer Frau nicht besser treffen können. Zumindest wenn man auf gewisse Freiheiten steht. Denn in ihrer Beziehung war es so, dass ihr Verlobter mit jeder Frau, die er wollte schlafen konnte. Auch in Swinger-Clubs sind die beiden gemeinsam gegangen und hatten diverse Dreier. Sogar zu einem Dreier mit ihm und seiner Ex-Freundin hatte Ivana zugestimmt…

Nun fragt man sich natürlich, wie es dann möglich ist seine Verlobte zu betrügen. Das ist jedoch einfach zu erklären. Es war die typische Geschichte, von der man immer wieder hört und die sich schon auf diversen Weihnachtsfeiern abgespielt haben. Ihr Verlobter begann dort eine intensive Affäre mit einer seiner Arbeitskolleginnen und erzählte Ivana nichts davon. Doch wie die meisten Lügen, kam auch diese schließlich ans Licht.

Das verrückte daran – er hätte Ivana einfach nur fragen müssen, ob diese Affäre okay für sie wäre. Doch mit seiner heimlichen Aktion hat er sich mit einer schönen, sympathische, klugen Frau, die bereit war eine sehr (!) offene Beziehung zu führen regelrecht versaut. Der Idiot ärgert sich bestimmt heute noch über diesen Fehler. Aber wer weiß, welche Gründe da noch im Spiel waren.

Den Abend über unterhielten wir uns noch eine Ewigkeit. Die genauen Inhalte wurden leider von den zwei Flaschen Wein ertränkt, ändern aber nichts daran, dass der Abend im Großen und Ganzen sehr unterhaltsam war.

Die nächsten Tage kommunizierten wir weiter über Whats App und telefonierten sogar ein paar Mal, jedoch kristallisierte sich heraus, dass uns wenn dann nur Freundschaft verbindet und so brach der Kontakt immer mehr ab…

 

Habt ihr auch eine Tinder Story, eine Geschichte von einem Date oder von einem ONS zu erzählen? Dann nutzt das E-Mail Formular um sie uns zu schicken oder registriert euch auf der Seite und ladet sie hoch.

Tinder-Story

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *